Lieferantenanbindung zur automatischen Stammdatenpflege, handling von e-Lieferschein und e-Bestellung

Mit der als Zusatzmodul erhältlichen Lieferantenanbindung können Sie sich die Stammdatenpflege, den Versand von Bestellungen und die Erfassung des Warnzugangs erheblich vereinfachen.

Durch die Unterstützung elektronischer Austauschformate gehört die manuelle Stammdatenpflege, das Versenden von Bestellungen als Fax oder die manuelle Buchung von Warnzugängen der Vergangenheit an, sofern die entsprechenden Formate bzw. Lieferanten unterstützt werden.

Folgende Vorgänge werden unterstützt:

  • Automatische Anlage und Pflege der Artikelstammdaten
  • Senden elektronischer Bestellungen direkt aus dem Bestellwesen
  • Buchen der elektronischen Lieferscheine als Warenzugang, einschließlich des optionalen Abgleichs mit der Bestellung

Folgende Lieferanten bzw. Formate werden unterstützt:

  • DTV
  • EDEKA
  • Ermuri
  • Lekkerland
  • LHG
  • MCS
  • Tabacon
  • Tabacos
  • Tawagro, Ostermeier, Kaiser
  • Utz
  • weitere auf Anfrage ...

DATENÜBERTRAGUNG

Abhängig vom Lieferanten erfolgt dabei die Datenübertragung via SFTP oder per E-Mail-Versand.

KONFIGURATION

Über eine umfangreiche Konfigurationsebene können Sie die Zuordnung von Warengruppen und Umsatzsteuersätzen individuell festlegen.

LIEFERSCHEINIMPORT

Beim Einlesen des elektronischen Lieferscheines als Warenzugang haben sie die Möglichkeit, die Lieferung mit Ihrer Bestellung abzugleichen und so eventuelle Fehllieferungen schnell aufzudecken.

Screenshot, Einlesen eines elektronischen Lieferscheins