Bondrucker und Belegdrucker für den ErgoFAKT Kassenarbeitsplatz

Ein Bondrucker bzw. Belegdrucker wird zum Druck der im Einzelhandel üblichen schmalen Kassenbons verwendet. Dabei sind zwei unterschiedliche Drucktechnologien gebräuchlich.

Thermodrucker arbeiten nahezu geräuschlos und sehr schnell, benötigen jedoch teureres Thermopapier.

Nadeldrucker hingegen sind lauter und langsamer im Ausdruck, können jedoch Normalpapier verarbeiten und ggf. Durchschläge erstellen.

Die meisten Modelle sind mit seriellem oder USB Anschluss verfügbar. Beachten Sie bei der Auswahl, dass der Anschluss eines Kundendisplays ggf. eine serielle Schnittstelle belegt.

USB-Anschlüsse sind meist ausreichend vorhanden und auch inzwischen der Standard für den Anschluss von Bondruckern.

Die von uns angebotenen Modelle bieten auch die Möglichkeit zur Ansteuerung einer Kassenschublade, was die Anschaffung eines separaten Schubladenöffners überflüssig macht.

Star TSP100

Der seit vielen Jahren bewährte Bondrucker der Firma Star.

Datalogic DBT6400

Der TSP100 ist ein moderner Hochleistungs-Thermobelegdrucker mit robustem Hochgeschwindigkeits-Abschneider für maximale Zuverlässigkeit.

Die Drop-In & Print - Funktion, emöglicht einfaches Papiernachladen entweder im standardmäßigen Horizontal- oder Platz sparenden Vertikalbetrieb.

Der Anschluss kann über USB oder Seriell erfolgen.

Erhältlich ist der TSP100 in den Farben schwarz oder weiß (Aufpreis).

Metapace T-40

Die platzsparende und elegante Alternative ist der Desktop-Bondrucker T-40 der Firma Metapace.

Metapace T40

Der Druck von Bons und Belegen mit dem T-40 erfolgt mit hoher Geschwindigkeit (bis zu 25 cm/Sek).

Das wechseln der Bonrolle erfolgt ebenfalls Kinderleicht durch intuitives "Einwerfen" von oben.

Der Anschluss des Druckers kann über USB, Ethernet oder Seriell erfolgen.

Erhältlich ist der T-40 ausschließlich in der Farbe schwarz.